Basket: 0 items £0.00
Submit an Enquiry or Call Us +44 (0) 1482 384660
Image for Ethik der Biogerontologie
Preview with VLeBooks

Ethik der Biogerontologie (2014.)

By: Ehni, Hans-Jorg

3658033789 / 9783658033781
Ebook
305
30/10/2013
Available
287 pages

Der Biogerontologie oder biologischen Alternsforschung ist es gelungen, den Alternsprozess von Labororganismen zu manipulieren.

Biogerontologische Forscher glauben diese Erkenntnisse auch auf den Menschen ubertragen zu konnen.

Hier sollte zeitnah eine ethische Reflexion einsetzen, bevor Forschungserfolge die zukunftige Entwicklung in eine unerwunschte Richtung fuhren.

Der Kontext fur diese Reflexion besteht im demographischen Wandel und in veranderten Altersbildern.

Einerseits gibt es daher Hoffnungen, dass erfolgreiche, neue Interventionen in Alternsprozesse negative Folgen des demographischen Wandels abschwachen oder gar ganz verhindern konnten. Andererseits konnten Eingriffe in Alternsprozesse auch ethische Probleme hervorbringen.

Das vorliegende Buch stellt zunachst knapp biogerontologische Theorien, Konzeptionen und Methoden dar und untersucht systematisch, die sich im Anschluss daran die einschlagigen ethischen Fragen.

Um diese Fragen zu beantworten werden umfangreiche interdisziplinare Forschungsergebnisse aus Biogerontologie, Medizinethik, Philosophie und Sozialgerontologie berucksichtigt.

Die Untersuchung kommt zum Ergebnis, dass es zwar einige berechtigte ethische Bedenken gegen die biogerontologische Forschung und ihre mogliche Anwendung in der Medizin gibt, aber keine berechtigten, prinzipiellen Einwande.

BIC:

GBC Reference works, HPQ Ethics & moral philosophy, JHBK Sociology: family & relationships, MBDC Medical ethics & professional conduct, MJX Geriatric medicine, PSAD Bio-ethics

Licence From £26.99
Learn More